Diakonisches Werk Bremervörde - Zeven

Neue Mitarbeiterin in der Migrationsberatung

Tue, 09 Jul 2019 12:03:17 +0000 von Franziska Wronka

Seit dem 01.07.2019 wird die Migrationsberatung des Diakonischen Werks durch Frau Veronika Geyer verstärkt. Frau Geyer stammt ursprünglich aus Bremen und absolvierte dort zunächst eine Ausbildung zur Erzieherin, die sie im Juli 2015 mit dem Anerkennungsjahr abschloss. Seitdem arbeitete sie in verschiedenen Kindertageseinrichtungen im Landkreis Rotenburg (Wümme) als staatlich anerkannte Erzieherin. Im Oktober 2017 begann sie das berufsbegleitende Bachelor Studium „Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher“ an der Leuphana Universität in Lüneburg. Zudem war Frau Geyer für die Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt (BISS) des Landkreises Rotenburg (Wümme) tätig und hat dort erste Erfahrungen im Bereich der Beratung sammeln können. Das Diakonische Werk in Bremervörde-Zeven schätzt sich sehr glücklich, Frau Geyer als neue Mitarbeiterin gewonnen zu haben und heißt sie herzlich im Kirchenkreis Bremervörde-Zeven willkommen.